DWGload Startseite
 

Dr. Wolfgang Nestvogel

Dr. Wolfgang Nestvogel Geboren 1961 in Hannover; verheiratet, 2 Kinder

Studium der evangelischen Theologie in Krelingen, Göttingen und Tübingen. Pfarrer an evangelischen Kirchengemeinden in Borstel (Nienburg) und Osnabrück.
Promotion an der Theologischen Fakultät der Universität Nürnberg/Erlangen mit einer Arbeit über "Die Souveränität Gottes und die Verantwortung des Menschen als homiletische Aufgabe" (2000).
Von 2001-2010 Dozent für Praktische Theologie an der Akademie für Reformatorische Theologie (ART) in Hannover, seit 2005 zusätzlich deren Rektor.
Pastor der Bekennenden Evangelischen Gemeinde Hannover (BEG).

Predigten

"Unsere Worte" 500 Jahre Reformation 500 Jahre Reformation. Sola Scriptura Abendmahl – oder: drei Zurufe von Jesus Ablehnung oder Hingabe Abraham und Isaak Abraham – Aufbruch ins verheißene Land Adam oder Christus? – Eine Frage der Macht! Ahab – Elias Kampf gegen Götzendienst Alle Ehre Gott!– Die Genialität des Evangeliums… An Gottes Segen liegt alles Anweisungen für treue Diener Gottes Anweisungen im Hinblick auf die Ältesten Anweisungen im Hinblick auf die Witwen Apostolische Glaubenspläne – der Mensch denkt und Gott lenkt Apostolische Gründlichkeit Argumente gegen Gewalt Auch dichte Grenzen können fallen Auch Richter werden gerichtet Auf der Flucht – Das Drama von Weihnachten Aufbruch in die Zukunft Aufbruch in die Zukunft – Gemeinde Jesu gestern, heute und in Ewigkeit Aufbruch zur Weltmission. der bleibende Auftrag Aufregende Prophezeiungen Ausführung der Heiligung Ausgangsposition und Aufgabe der Heiligung Babel, wer hoch hinaus will wird tief fallen Bedeutung des Glaubens Befreit in Chrisus Begrenzte Auswahl Beihilfe zur Gemeindegesundheit Bekehrung ist nötig Bekehrung stellt uns in einen Dienst für Jesus Belastbare Gemeinden – Wie Christen mit Ärger und Alltag umgehen können Beleidigt oder beglückt Bibeltreue als Mogelpackung Bibeltreue im Verlies – Martin Luther Bibeltreue. Biblisch Bibeltreue. Was ist das überhaupt? Bis das der Tod euch scheidet Bleibt in mir – Einheit in Christus Brauchen wir heute noch Gottes Gesetz? Buddha, Jesus, Mohammed. Auf wen können wir bauen? Buße bringt es an den Tag Christen sind besonders... Christen wirken Christsein in einer weltlichen Kultur Daniel, ein Beter Darf man unter Juden missionieren? Was sagt Paulus zu den Juden? Das beschleunigte Leben. Hektik zwischen tausend Möglichkeiten Das brüderliche Miteinander Das eine Evangelium Das Evangelium provoziert Das ganz andere Leben Das ganz normale Gemeindeleben Das Gebet der Gemeinde Das Gebet in der Gemeinde Das Geheimnis der christlichen Freiheit in Zeiten der Coronakrise Das große Vorrecht des Christen Das größte Hilfsprojekt der ganzen Weltgeschichte Das Kreuz Jesu Christi Das Leben kann noch einmal beginnen Das Marschgepäck eines missionarischen Christen Das neue Leben und die Sünde Das neue Reich Das Schwert des Geistes Das Trachten und die Triebfeder des Herzens Das verbogene Kreuz Das wirklich wahre Leben Das Wunder der Erwählung David und Salomo. Die Dynamik des Generationenvertrags Den Staffelstab weitergeben Denn sie wissen nicht, was sie tun Der Angriff auf die Familie Der Antichist und die große Trübsal zur Zeit des Endes Der Ausfall einer verbindlichen biblischen Weltdeutung Der bescheidene Wunsch Der beste Vater von allen Der Christ und sein Geld Der Christ und sein Staat Teil I Der Christ und sein Staat, Teil II Der Ehrentitel eines Christen Der Einfluss der Emerging Church Der Feind im eigenen Haus Der Geburtstag der Gemeinde Der geistliche Generationenvertrag Der geistliche Kampf Der Glaube kommt aus der Predigt Der Glaubenskampf Der Justizskandal Der König aller Könige kommt Der Leiter und sein Verhältnis zur säkularen Welt Der Mensch in der Abwärtsspirale Der Mensch. Ein hoffnungsloser Fall? Der Mitläufer denkt zu harmlos Der paulinische Imperativ – „Nehmt einander an!“ Der Schutzpanzer der Gerechtigkeit Der Staat. Gottes Diener oder Gottes Gegner Der Stolz Der Tod ist tot. Die treibende Kraft unseres Zeugnisses Der Treibstoff der christlichen Ethik, Teil I Der Treibstoff der christlichen Ethik, Teil II Der Triumph der Gnade Der Triumph der Gnade geht weiter… Der unwahrscheinliche Zuhörer Der wahre Gottedienst Die Bedeutung der Rechtfertigung Die Berufung geeigneter Gemeindeleiter nach Gottes Maßstäben Die Beseitigung des Todes Die Bewahrung der Gemeinden vor Spaltungen Die Bibel fasziniert mich – weil sie mir den Weg zu Jesus zeigt! Die Bibel. Zeitlos und gültig Die biblische Einordnung der Homosexualität Die den Gürtel tragen ... Wie unser Glaubensleben stabil wird Die erste Bewährungsprobe. Hilfsmittel Die Gefahr des Unglaubens Die goldenen Kette Die große Heimholungsaktion Die große Intoleranz der Toleranz Die große Sehnsucht, ohne Gemeinde geht es nicht Die größte Biographie der Weltgeschichte Die Heiligen werden das Reich besitzen Die heilsame dynamische Wirkung des Wortes Gottes Die Kraft der Intrige und die Macht des Gebets Die Krönung des Königs Die Lüge von Ostern Die Machtprobe, Teil 1 Die Machtprobe, Teil 2 Die Predigt des Petrus. "Wer ist der Herr?" Die Quelle des Trostes Die Schwächung der Naturwissenschaften in theologischer Perspektive Die Sehnsucht vieler Menschen auf den Punkt gebracht Die Theologische Anwendung der philosophischen Wahrheitsbekenntnisse I Die Theologische Anwendung der philosophischen Wahrheitsbekenntnisse II Die Theologische Anwendung der philosophischen Wahrheitsbekenntnisse III Die Tragweite der Bekehrung Die Überzeugungskraft der Schöpfung und warum Darwin die Bibel fürchtete Die Verantwortung der Gemeinde gegenüber Homosexuellen Die Völker vor Gott Die Wahrheit der Erwählung Die Wahrheit ist nicht totzukriegen Die Wahrheit von Ostern Die wichtigste Wirkung des Wortes Gottes Den Namen des Herrn Jesus hoch zu loben Die wunderbare Wirkung des Wortes wo das Wort wirkt Die zersetzende Macht des Spotts! Die Zukunftserwartungen der drei großen Religionen Drei Gerichte in drei Stunden Drei Hilfen für die Apostel Drei Kennzeichen der Hoffnung Drei Türen zum Tod Drei Vorrechte der Gemeinde Du sollst bitten Echt und unecht Eden betrifft jeden Ehe – lebenslänglich? Eifer und Bilanz Ein Apostel gibt Rechenschaft – Leitplanken im Dienst für Jesus Ein Blick in die unsichtbare Welt Ein Buch kann Leben retten – was Luther nur in der Bibel fand Ein echtes Problem. Schonungslos aufgedeckt Ein entlarvender Prozess Ein gesalzener Lebensstil Ein Gott für Alle Ein König für alle Völker Ein Medikament gegen den Tod Ein Rettungsschirm Ein Sklave als Apostel Eine bunte Familie vom Umgang mit Unterschieden Eine junge Gemeinde auf Kreta Eine Nacht im Oktober Einfache Fremdsprachen Einführung in den Galaterbrief Einheit der Gemeinde – GABE und Aufgabe Einheit in Vielfalt – das Geheimnis der „bunten Gemeinde“ Einmal Erde und zurück Einsatz in Ephesus Einsetzung weiterer Mitarbeiter Elisabeth Emerging Church – ähnliche Begriffe Entsetzen über den Bergprediger Ermutigende Aufforderungen Ermutigung zum guten Kampf des Glaubens Esther – Wenn Gefahr uns wanken lässt Evangelikale Zugeständnisse I Evangelikale Zugeständnisse II | Evangelikaler Testfall Evangelische Unruhe Evangelisch–katholisch – immer noch getrennt? Evangelistischer Dienst Exkurs – Können wir mit römisch–katholischen Strömungen zusammenarbeiten? Exkurs: Hinweise zur Entstehung des Kanons Falsche Propheten Faule Kompromisse Festhalten, Dagegenhalten, Zusammenhalten Fortsetzung. Was die Einheit der Gemeinde bewahrt. Rücksicht in Demut Freunde oder Feinde? Luthers Verhältnisbestimmung von Glauben und Vernunft Friede und Feindschaft Frucht – was denn sonst? Fülle und Vielfalt. Der fünfte Tag Funktionär oder Zeuge Für immer frei! Gähnende Leere – Das Jahr der Stille fällt nicht vom Himmel Ganz schön kompliziert Gefangen unter der Sünde – Das Kreuz ist Gottes Antwort Geheimnisse des Reiches der Himmel Gemeinde in der Bewährung Gemeinden strahlen ins Land Gemeindewachstum in schwierigen ZeitenPrinzipien des Gemeindeaufbaus Genügt Jesus? Gerechtfertigt – Und jetzt? Gerechtigkeit aus Glauben Geschiedene Generation. Ahas und Hiskia Geschlechterkrise – aber deine Ordnungen sind besser! Geschlechterkrise – aber Gottes Ordnungen sind besser! Gesetz und oder Evangelium Glaubensstärkung für harte Zeiten! Gnade für Korinth. Wie Gott einen Boten mutig und eine Stadt neu macht Gott handelt göttlich Gott hat ein Herz für Heiden! Gott hat keine Schleuderware Gott ist wirklich da. Und das verändert alles Gott kennen Gott zuerst (Das Vaterunser) Gottes Charakterschule Gottes Ehre kennt keine Grenzen Gottes Maßstäbe für seine Mitarbeiter Gottes Plan Gottes Plan für die Zukunft des Volkes Israel Gottes Post an Alle Gottes Werkzeugkasten für den Gemeindebau – die Geistesgaben Gottes Werkzeugkasten für den Gemeindebau – die Geistesgaben, Teil II Gottes Wort geht hindurch durchs Herz Gottes „re–education“ für Sünder Grundsätze für die Gemeinde Jesu Habakuk – Wenn Gott uns warten lässt Hartl, Hillsong, Worthaus und Co. – der wundersame Erfolg religiöser "Trends" und "Marken" Heilige Hektik, beherzte Hirten Heute schon ein gutes Werk getan? Hoffnung für Hoffnungslose Horizontal – Vergebung in der Gemeinde Im Alltag durchhalten: Unser Glaube kämpft Im Einsatz für Gott Im Räderwerk der Macht? In Diensten seiner Majestät Ist an Israel etwas Besonderes? Ist der Anspruch Wahrheit zu kennen naiv oder begründet Ist Glaube Privatsache? Jenseitshoffnung oder Auferstehungsgewissheit Jesus Christus ist der Menschensohn Jesus Christus wird wiederkommen Jesus Christus – und die Väter des Glaubens Jesus genügt! John MacArthur. Gottesdienst trotz Corona? Eine deutsche Perspektive von Wolfgang Nestvogel Joschafat – Wie man stark wird Karls Barths (1886–1968) Einspruch I Karls Barths (1886–1968) Einspruch II | Rudolf Bultmanns Programm der Entmythologisierung Kein anderer Name. Der Absolutheitsanspruch Jesu Kein Glaube ohne Folgen Keine Nacht wie jede andere Keine Zukunftsangst mehr Kennst du Jesus nur oder hast du ihn verstanden? Kinder, Schafe, Brüder. Vom Geheimnis des christlichen Miteinanders Konkurrenz und Intrigen – Integrität und Treue Konkurrierende Zugänge der Wahrheitsfindung I Konkurrierende Zugänge der Wahrheitsfindung II Konkurrierende Zugänge der Wahrheitsfindung III Können die verschiedenen religiösen Konzepte wahr sein kreatikon 2019 - 10. Die theologische Brisanz der Schöpfungslehre kreatikon 2019 - 10. Die theologische Brisanz der Schöpfungslehre (Videovortrag) kreatikon 2019 - 21. Schöpfung - Erlösung - Vollendung kreatikon 2019 - 21. Schöpfung - Erlösung - Vollendung (Videovortrag) Kurs halten im Sturm Lange Reisen, lange Reden … Lass dir nicht die Freiheit rauben Lass mich an dich glauben, wie Abraham es tat! Lauwarm schmeckt nicht Lebensregeln Lebenszeichen einer lebendigen Gemeinde Leid, Krieg, Trauer. Und wo ist Gott? Liebe – der übernatürliche (und eigentlich unmögliche) Lebensstil Lob der tüchtigen Hausfrau Machtkonstelationen Manasse – Schlimme Bilanz – späte Bekehrung Martyn Lloyd-Jones – Mutmacher für bibeltreue Evangelisation Mathe und Religion Missbrauch der Freiheit Mission unter postmodernen Zeitgenossen Missional oder Missionarisch Mit voller Kraft Moralapostel in Gefahr Nabot – Wenn Gemeinheit uns keine Chance lässt Nach allen Katastrohen trotzdem Hoffnung Narren der Hoffnung? Neo-Marxismus. Herausforderung für Christen? Neue Gefahren und neue Gefährten Neue Paulusperspektive oder ewiges Evangelium Neues Leben trifft alte Herzen Nur nicht unterschätzen Nur wenn du Christ bist Nur wenn du Realist bist Nur wenn du Überzeugungstäter bist Ohne Glauben geht gar nichts! Open End in Rom Passive Gerechtigkeit Paulus vor Felix, Fortsetzung. Eine unerwartete missionarische Gelegenheit Peter Stuhlmacher – eine neue Antwort | Evangelikale Gegenwehr? Pfingsten. Gottes Geist überwindet die Grenze Reaktionen auf Jesus Reformation oder Tod Reformatorische Wiederentdeckung und Begründung des Schriftprinzips I Reformatorische Wiederentdeckung und Begründung des Schriftprinzips II Regierungserklärung für das Reich Gottes Religion oder Glaube Religionsvergleich Retterliebe eines Christen Rettung für Alle Rettung für Israel Richtig auf Weihnachten reagieren Salomo – Wie ein Weiser zum Toren wird Saul – Vom Hoffnungsträger zum hoffnungslosen Fall Schlecht geschlafen Selbsttäuschung Seltsame Heilige Sind Gottes Zusagen für mich persönlich solide? Singt dem Herrn ein neues Lied. Gotteslob und Gottesdienst So wächst zusammen, was zusammen gehört Sola gratia. Sola fide. Wann ist ein Christ ein Christ? Sola Scriptura. Wahrheit trotz Postmoderne! Solus Christus. Ist ER wirklich konkurrenzlos? Sorgen sind sinnlos Spikes von Gott oder Pantoffeln des Zeitgeistes Staatsbürger oder Untertan? Corona, Christen und die Obrigkeit Starke Frauen in der Gemeinde Start am Punkt Null Steht dein Name auf der Liste? Stillstand ist Rückschritt Stillstand oder Sturm Teste deine Schätze Teurer Gehorsam Tod oder Leben Toleranz und Wahrheit Tradition oder neues Leben? Transformation oder Umbruch; Wie kommt das Reich Gottes; Der Irrweg der Emerging Church Trügerische Sicherheiten Überraschende Wendungen Umbruchszeit Umkehrungen Universal – Das Evangelium verbreiten! Unser Kampf mit der Sünde – Strategische Hilfen eines Mitbetroffenen Unter Beobachtung Verantwortung in der Gemeinde Verborgene Botschaften einer öffentlichen Hinrichtung Verführung und Abfall vom Glauben in der letzten Zeit Vergeben und Vergessen Vergebung ist zu hundert Prozent geschenkt Verhältnis zu den Ungläubigen Vertikal – Was ist ein Christ? Vier Ermutigungen zum Beten Von der Theorie zur Praxis. Wie komme ich zu Jesus Vorfahrt Vorsicht Falle! Sogar beim Beten Wahre Stärke – wie wir dem Bösen widerstehen! Wann ist ein Christ ein Christ? Warum ein schlechtes Gewissen etwas Gutes sein kann Warum muss ich gerettet werden? Was bewirkt die Sünde in mir? Was geschieht mit Josef nach Weihnachten? Was gilt! Was in Gottes Gericht zählt Was ist normal? Das Wunder der Identität Was macht uns gewiss? Was macht unsere Hoffnung sicher? Was sagt die Bibel über den Heiligen Geist? Weiblicher Generationenvertrag Weihnachten – was ist so besonders an dem Kind Weihnachten. Nach Hause kommen zu Gott Weihnachten. Tradition oder Faszination Weizen und Unkraut Welche Bedeutung hat das Gesetz für einen Christen Welches Messgerät verrät mir den Zustand meines Herzens? Weltherrschaft als neue Weltordnung. The Great Reset Wem Gott die Ruhe stört Wenn Babel zuschlägt Wenn Christen für Jesus leiden Wenn das Gewissen (nicht mehr) schläft… Wenn der Boden wankt …. Wie ein Gefängnisdirektor die Freiheit fand Wenn der Heilige Geist uns prägt dann wird unser Zeugnis ungebrochen Wenn Gott in das Leben eines Menschen hineinkommt Wenn Gott schweigt Wer bestimmt unsere Ethik? Wer darf uns die Massstäbe setzen Wer ist der Größte? Wer ist dieser, der mit Vollmacht lehrt? Wer ist wirklich gläubig? Wie die Welt den Christen begegnet Wie ein Finanzminister seine schulden los wird Wie ein Zeuge zum Angeklagten wird Wie funktioniert Sünde? Wie Gemeinde große Ziele erreicht Wie Gott missioniert Wie Gott uns durch Widerstände voranbringt Wie hängen Mund und Herz zusammen? Wie Hörner rasseln und zerbrechen Wie kann das neue Leben in meinem Leben wachsen? Wie lebe ich mit Jesus? Wie man das Leben nicht verpasst Wie sich das Leben entscheidet … Die Schicksalsstunde eines Herrschers Wie tot ist "tot"? Das Ziel der letzten Reise Wie überwindet das Evangelium Hürden? Wie verhält sich Gemeinde in einem heidnischen Umfeld? Gemeinde stabilisiert Wie verhält sich Gemeinde in einem heidnischen Umfeld? Gemeinde stört Wie werden wir zukunftsfähig?! Die evk. Bewegung zwischen Postmoderne und Neomarxismus Wie wir Christen der Welt begegnen sollen Wie wir die Einheit der Gemeinde Jesu entschlossen schützen! Wie wir mit Widerständen gegen unseren Glauben fertigwerden Wie wird eine Gemeinde richtig froh? Wie wird mein Gebet beständig? Winde, Wellen, Wetterfronten Wir gehören doch zusammen Wir sind doch alle Christen... Wofür sollen wir beten? Woher hat die Bibel diese Kraft? Woher, worunter, worauf? Wohin geht die Welt? Wolfgang Nestvogel beantwortet Fragen Wunschtraum oder Wirklichkeit. Die Wahrheit von Weihnachten Zacharias Zacharias und Johannes der Täufer. Wem gehören unsere Kinder? Zeuge wider Willen Zeugen gesucht! Zum Glauben bestimmt? Wie Erwählung und Bekehrung zusammengehören Zum Verwechseln ähnlich Zusammenarbeit von Männern und Frauen in der Gemeinde Zwei Bücher – ein Gott? Bibel und Koran im Vergleich