DWGload Startseite
 

Dr. Werner Gitt

Dr. Werner Gitt Von 1963 bis 1968 absolvierte Gitt ein Ingenieurstudium an der Technischen Hochschule Hannover, das er als Diplomingenieur abschloss. Im Anschluss war er als Assistent am Institut für Regelungstechnik der Technischen Hochschule Aachen tätig. Hier promovierte er 1971 zum Dr.-Ing. Seit 1971 war er Leiter des Fachbereichs Informationstechnologie an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig, wo er 1978 zum Direktor und Professor ernannt wurde. In dieser Position ging er 2002 in den Ruhestand.

Seit 1966 ist er mit seiner Frau Marion verheiratet und hat zwei Kinder. Gitt lebt heute in Braunschweig und ist ehrenamtlicher Ältester der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptistengemeinde) „Braunschweiger Friedenskirche“. Er ist auch Mitglied der Studiengemeinschaft Wort und Wissen.

Predigten

Argumente für und gegen den Glauben Audienz im Himmel Auferstehung. Wahn oder Wirklichkeit? Aus dem Leben Jakobs Begegnungen von großer Tragweite Begegnungen, die das Leben verändern Bericht vom Beginn der Welt Bileam – vom Propheten zum Verführer Boxenstopp zum Segen – aus dem Leben Jakobs Braucht das Universum einen Urheber Braucht das Universum einen Urheber? (2013) Braucht die Schöpfung einen Urheber? Das größte Ereignis der Weltgeschichte Das Phänomen Sprache Der Himmel – Freude ohne Ende! Der Himmel. Ein Platz auch für dich? Der Islam aus Sicht der Bibel Der Mensch – Original oder Kopie Der Mensch – Original oder Kopie? – Klonen und Ethik Der Mensch – Produkt des Zufalls oder geniale Konstruktion? Der Urknall kommt zu Fall Die 7 Seligpreisungen in der Offenbarung Die Arche. Optimal konstruiert? Die Bibel auf dem Prüfstand des 20. Jahrhunderts Die Lebensgeschichte des Simson Die theistische Evolution – Ergänzung, Alternative oder Gegensatz zum biblischen Schöpfungsbericht? Die Wiederkunft Jesu Die Wunder der Bibel – Zumutung oder Tatsache? Die Wunder in der Erlösung Ein Mann und zehn Superlative – Paulus Eine Million Patente, tausend Religionen, ein Evangelium Eine ungewöhnliche Entlohnung – die Arbeiter im Weinberg Entscheidungen von großer Reichweite Ereignisse jenseits von Raum & Zeit Evolution oder Schöpfung? Forschung über Universum, Sterne und verschiedene Kreuze Freu dich auf den Himmel Gab es am Anfang einen Urknall? Geboren von der Jungfrau Maria Gedanken zur Herkunft des Lebens Gehirn und Geist. Was ist der Mensch Gehirn und Geist. Was ist der Mensch (Videovortrag) Gespräch mit Werner Gitt: Sind Wunder erklaerbar? Gibt es ein Leben nach dem Tod? Glaube an Gott oder an Jesus? Glaube und Denken Gott schuf durch sein Wort Gottes Sprache – unsere Sprache Gottesbeweis mit Ameisen Grenzen unseres Wissens Heilung eines Unwilligen – der syrische Feldhauptmann Naaman Herkunft des Lebens aus der Sicht der Information Herkunft und Zukunft des Menschen nach der Bibel Ich freue mich auf den Himmel Im Anfang war das Wort Jesus – Herr ueber Raum und Zeit Jesus. Herr über Raum und Zeit (2013) Kandidaten des Lebens Kandidaten des Lebens Kann ich leben, wenn ich sterbe? Kann man Gott beweisen. Der Gottesbeweis durch die Liebe Kann man Gott beweisen? kreatikon 2019 - 02. Herkunft des Lebens aus der Sicht der Information kreatikon 2019 - 02. Herkunft des Lebens aus der Sicht der Information (Videovortrag) kreatikon 2019 - 11. Die Arche. Optimal konstruiert? kreatikon 2019 - 11. Die Arche. Optimal konstruiert? (Videovortrag) Krippe, Kreuz und Krone Leben vom Sieg Jesu her Maria Magdalena, die erste Zeugin der Auferstehung von Jesus Maria von Magdala. Die allererste Zeugin der Auferstehung Mathematische Überraschungen in der Schöpfung – was haben Kaninchen und Sonnenblumen gemeinsam? Mit anvertrauten Pfunden wuchern Möglichkeiten und Grenzen naturwissenschaftlicher Erkenntnis Nach welchem Ziel leben wir? Naturgesetze und das Wort Gottes Nicht die Hälfte hat man mir gesagt – Die Reise der Königin von Saba Nur die Klugen kommen in das Himmelreich Patente, Religionen, Evangelium Pfingsten-Tag der Wunder Quo vadis Menschheit – wohin gehst du? Reise ohne Rückkehr Richtig gezählt aber gründlich verrechnet – Davids Volkszählung und Gericht Gottes Richtig gezählt und doch gründlich verrechnet Sammelt euch Schätze im Himmel Schöpfung aus biblischer Sicht Schöpfung oder Evolution – die Herkunft des Lebens Schuf Gott durch Evolution? Setze alles ein, was du hast Simson. Mann der Superlative oder Mann Gottes Sind alle Religionen gleich (2011) Sind alle Religionen gleich? Superlative in der Bibel Überraschungen in der Schöpfung Und ist in keinem anderen Namen Heil Unterwegs in der Wüste – Lebenswüsten und schwere Zeiten Urknall, Weltraum und der Sinn des Lebens Ursprung und Ziel der Welt Ursprung und Ziel des Menschen – Aktualität des Schöpfungsberichtes Vergängliche und unvergängliche Kronen Vergebung grenzenlos Vom Anfang bis zum Ende der Welt Vom Denken zum Glauben Vom Schriftverständnis der Bibel Von Babylon bis zum Himmel – vom Wesen der Sprachen Von der Saat zur Ernte Wahrscheinlichkeit und biblische Prophetie Warum gibt es Leid auf dieser Welt? Corona Pandemie? Warum gibt es Leiden und Tod in unserer Welt? Warum ich als Wissenschaftler der Bibel glaube Warum ist die Welt so wie sie ist? Warum leben wir auf dieser Welt? Was erwartet uns nach dem Tod Was geschieht jenseits der Todesmauer? Was ist der Ursprung von Weihnachten Was ist Zeit, und was ist Ewigkeit? Was kommt auf uns zu? Was uns die Schöpfung lehrt Was war der Stern von Bethlehem? Was wird 5 Minuten nach dem Tode sein? Was wird sein nach dem Tode? Was wissen wir Konkretes über den Himmel? Welcher Gott ist der richtige? Wenn aus Gebet Erhörung wird Wenn nur Christus verkündet wird Wer hat die Welt am meisten verändert? Wesen und Autorität der Heiligen Schrift Wie genau nimmt Gott es mit unserem Gehorsam? Wie gestalte ich mein Leben – Denkprinzipien in Naturwissenschaft und Liebe Wie komme ich in den Himmel? Wie steht Gott zum Gehorsam bzw. Ungehorsam? Wo befindet sich Gott? – Höhere Dimensionen aus wissenschaftlicher Sicht Wohin geht die Menschheit? Wohin geht die Welt? Wohin steuert diese Welt? Wozu gibt es Sterne? Zehn Argumente für den Unglauben!? Zeit – die Dimension des Menschen