DWGload Startseite
 

Karl-Hermann Kauffmann

Karl-Hermann Kauffmann Karl-Hermann Kauffmann (* 1951 in Tailfingen) ist ein deutscher Bibellehrer, Autor und Bankfachwirt.

1974 kam er zum Glauben an Jesus Christus. Seit 1986 ist er Ältester einer Freien Brüdergemeinde, und von 1995 bis 2003 Teamleiter der Revision der Schlachter-Bibel. 2004 bis 2007 arbeitete er an einer Biographie von Franz Eugen Schlachter, die 2007 erschien. 2008 brachte er eine Biographie von Ira D.Sankey, dem Sänger von D.L.Moody heraus und 2010 die Biographie von Michael Sattler, einem Führer und Märtyrer der Täuferbewegung. Kauffmann ist bekannter Verfechter des Textus receptus.

Kauffmann wuchs in Tailfingen auf und ist seit 1974 mit Beate Boß verheiratet und hat drei Kinder. Er arbeitet jahrelang hauptamtlich im Bankgewerbe, in Albstadt bei der LG und zuletzt in Stuttgart bei der LBBW.

Predigten

(1) Einleitung – (2) a) Apostelamt des Paulus b) Sein Dienst am Leib Christi und in der örtlichen Gemeinde c) Das Wesentliche: Gnade und Friede ... Dank ... Das Singen im Herzen und in der Gemeinde ... Ein Glaube ... Ein Gott ... Ein Herr ... Eine Taufe ... Evangelisten ... ... Frucht ... ... Hirten ... ... Lehrer ... ... Propheten ... ... Prüfen ... ... Wahrheit, die Grundvoraussetzung zum Kampf ...Heiligen... a) Ablegen der Lüge b) Reden der Wahrheit a) Ablegen des alten Menschen b) Anziehen des neuen Menschen c) Erneuerung der Gesinnung (Teil I) a) Ablegen des alten Menschen b) Anziehen des neuen Menschen c) Erneuerung der Gesinnung (Teil II) a) Auserwählung in Christo b) Vor Grundlegung der Welt (oder von ...Grundlegung ...) c) Gottes Wille: heilig und tadellos a) Das Betrüben des Heiligen Geistes (Teil II) b) Gegenmaßnahmen a) Das Gnadenmaß nach der Gabe Christi (vielfältige Einheit) b) Jesu Erniedrigung und Erhöhung a) Das Wohlgefallen Gottes: Jesus Christus b) Die Fülle der göttlichen Zeiten: Jesus Christus c) Das Haupt: Jesus Christus a) Das Ziel Gottes mit der Gemeinde (in Bezug auf das Wachstum) b) Das Ziel Gottes mit dem einzelnen Gläubigen auf das Wachstum a) Dem Teufel keinen Raum geben b) Nicht stehlen c) Sondern arbeiten a) Der Leib Jesu Christi = die Gemeinde b) Bedeutung der Leibeszugehörigkeit und dessen Segnungen a) Der Zorn allgemein b) Der Gläubige und der Zorn a) Die Dienste (»Ämter«) am Leib Christi b) Zielsetzung der Dienste c) Dienste der Apostel a) Die Fülle des geistlichen Segens b) Wo dieser Segen zu finden ist a) Die Gabe der Gnade b) Der unerforschliche Reichtum Christi c) Aufgabe der Gemeinde a) Die Herrlichkeit Gottes b) Unser Anteil daran »in Christo« c) Die Wirksamkeit durch Gottes Kraftwirkungen a) Die Liebe Gottes und deren Ausdruck: Sohnschaft b) Die Begnadigung in Christus Jesus a) Drei Gruppen von Menschen a) Ein treuer Diener b) Letzte Wünsche des Apostels Paulus a) Einst und Jetzt = Stellung als Sünder und Stellung in Christo b) Wandel als Kinder des Lichts = Haltung in Christo a) Erlösung durch Jesu Blut b) Vergebung der Sünden a) Errettung ohne Werke b) Werke als Folge der Errettung c) Verwirklichung der Werke in Christus a) Gegründet und befestigt in der Liebe Gottes b) Schlüssel zur Fülle Gottes a) Irdische Vaterschaft b) Kraft c) Wirkung der Kraft Gottes a) Mitauferweckt in Christo b) die Entwicklung des Segens in Christo im Laufe der Zeitalter a) Paulus, der Gefangene Jesu Christi b) Verwaltung der Gnade = das geoffenbarte Geheimnis Christi a) Tot in Sünde b) Wirkungsweise der Finsternis im unerrettetem Menschen c) Erneuerung durch Wiedergeburt a) Trübsal und deren Wirkung b) Vaterschaft a) Unreines Reden, usw. haben keinen Platz in der Gemeinde Jesu b) Unzucht, Unreinheit und Habsucht schließen vom Reich Gottes aus c) Absolute Trennung von diesen Dingen ist gefordert a) Unser Bürgerrecht – wir sind Gottes Hausgenossen b) Grundlage der Apostel und Propheten c) Der Tempel (Bau) Gottes a) Unsere Verpflichtungen b) nähren und pflegen, wie der Herr es der Gemeinde tut a) Versiegelung mit dem Heiligen Geist b) Das Betrüben des Heiligen Geistes (Teil I) a) Wandel in der Liebe b) Vorbild Jesu in Seinem Opfer a) Wirkungen der Erlösung b) Jesus Christus, unser Friede a) Zufluss der Gnade durch »Weisheit« und »Einsicht« b) Die Geheimnisse Gottes c) Der Wille Gottes Absondern von der Gesetzlosigkeit, damit die Liebe zum Herrn nicht erkaltet Absonderung, eine sensible geistliche Sache Agur und Salomo Ältestendienst Ananias und Saphira und die Wahrheit Anfechtung und Angriffe in der Endzeit in den Gedanken Anfechtungen und Angriffe auf unsere geistliche Haltung Anwendung der Erlösung Ausgießung des heiligen Geistes Auskaufen des richtigen Zeitpunktes innerhalb böser Tage – u.a. durch Verständnis für den Willen Gottes Barmherziger Samariter Bekehrung Bekehrung des Paulus Bereitsein, wenn der Herr kommt! Berufung des Paulus als Beispiel für praktischen Dienstes bzw. Berufung Bleibende Befreiung Buße Buße Buße und Glaube c) Jesu Sieg und Wirkung der Erlösung vermittels der Gabe Corona und die Endzeitverführung durch Gewöhnung Corona und die Frucht des Geistes Corona, die Endzeit–Lügen und die echte Wahrheit Corona, Gebet und die Stunde der Versuchung Corona, Gemeinschaft und das Blut Jesu Christi Daniel 3 und die Endzeit Daniel 3 und die Endzeit Das "Vater–Unser" und Gebet Das 1000jährige Reich Das Abendmahl, auch "Brotbrechen" genannt Das andere Tier aus der Erde und die Zeichen Das biblische Dienen Das Blut Jesu Das Buch Daniel Das Buch der Offenbarung Das Buch Esther und die Gemeinde Das Buch Prediger (Kohelet) Das Erstgeburtsrecht – die Erstlinge Das fünfte und das sechste Siegel Das fünfte und das sechste Siegel und das zweite Wehe Das Gebet Das Geheimnis des Evangeliums und der Botschafter in Ketten Das Gericht Gottes wird angekündigt Das Gericht vor dem weißen Thron und die Hölle Das Heil in Christo: a) Errettung b) Versiegelung c) Erbe Das Herz des Menschen Das Hohelied Das Johannesevangelium Das Kommen des Heiligen Geistes und der Zeugendienst Das Lamm Gottes / Jesus Christus ist die Leuchte des neuen Jerusalems Das Lamm und die Seinen Das Messen des Tempels, die dreieinhalb Jahre und die zwei Zeugen Das mosaische Gesetz Das neue Jerusalem Das neue Jerusalem, Teil 1 Das neue Jerusalem, Teil 2 Das neue Jerusalem, Teil 3 Das Prinzp der Ausreifung, säen, ernten und verantworten Das Problem der »Zunge« (= das Reden) Das Problem des geistlichen Hörens Das Reich Gottes Das Schicksal des Judas | Die Apostel – Zeugen der Auferstehung Jesu Christi Das Sendschreiben an die Gemeinde in Ephesus Das Sendschreiben an die Gemeinde in Laodizea Das Sendschreiben an die Gemeinde in Pergamus Das Sendschreiben an die Gemeinde in Philalephia Das Sendschreiben an die Gemeinde in Sardes Das Sendschreiben an die Gemeinde in Smyrna Das Sendschreiben an die Gemeinde in Thyatira Das siebte Siegel und der Inhalt der Posaunengerichte Das Tier aus dem Meer Das überaschende Kommen Jesu und die Bereitschaft der Gemeinde Das vollkommene Opfer Jesu und der Zweifel Das Wichtigste zum Schluß: Die Gnade Gottes Das Wort Gottes Das Wort Gottes bewahren, damit wir in der Endzeit bewahrt bleiben Das Zeugnis von Jesus Christus und seine Titel Das Zeugnis | Freimütigkeit Der auferstandene Herr und die Haltung der Gläubigen Der besondere Kampf in der Endzeit Der Bund – Die Bündnisse Der Bund, die Bündnisse, der Vertrag, die Verträge und die Erlösung Der Christus Der Dienst des Gesalbten und das vollkommene Opfer Der Fels Jesus Christus Der Geist und die Braut fordern die Durstigen auf Der Heilige Geist Der Herr Der Herr und die Gemeinde Der himmlische Hohepriester und die Gläubigen Der Kampf der Gläubigen Der König Jesus Christus Der Lauf der Zeiten und der göttliche Zeitpunkt Der Leuchter Der Psalmist Asaph und der Gesang Der Ratschluss Gottes = Gottes Plan der Erlösung Der Schild des Glaubens Der schwache, angegriffene, betrogene Gläubige Der Segen des Samens Abrahams = der Segen in Christo Der Stamm Issaschar – Gläubige bereit zum Lastentragen Der Strom vom Wasser des Lebens / Der Fluch ist getilgt Der Sühnedeckel Der Überrest der Getreuen Der vertraute Umgang mit Gott in der Endzeit Der Weg Der Weg ins gelobte Land Der Wildesel = Der bekehrte Heide Der Zusammenbruch der westlichen Welt in der Endzeit (Werte, Moral, Finanzen, Kultur) Diakonenwahl Die Apostelgeschichte, das Buch des Übergangs Die Auferstehung Jesu Christi Die Ausgießung des Heiligen Geistes | Gesichte und Träume Die Ehe, Geheimnis und Bild auf Christus und die Gemeinde Die einzelnen Sünden des Sündenkatalogs, Teil 1 Die einzelnen Sünden des Sündenkatalogs, Teil 2 Die endzeitliche Falle des Perfektionismus der Gläubigen Die ersten vier Siegel und die apokalyptischen Reiter, Teil 1 Die ersten vier Siegel und die apokalyptischen Reiter, Teil 2 Die Feste JHWHs Die Gabe des Heiligen Geistes Die Gegner im geistlichen Kampf Die geistliche Haltung in der Zeit des Gerichts Die Gemeinde Jesu in der Endzeit Die geretteten Heiden und das Buch des Lebens Die Gesetzlosigkeit und der Antichrist Die Gläubigen untereinander Die Gläubigen – ein Herz und eine Seele Die Haltung der Gläubigen in der Not und die Hilfe des Herrn Die Haltung des Gläubigen (Johannes) zur Gemeinde Die Heiden – die entscheidende heilgeschichtliche Station Die Heiden – die entscheidende heilgeschichtliche Station Die Heiligkeit des Wortes Gottes Die Himmelfahrt Jesu Die Hirten und die Schafe Die Hure Babylon Die Hure Babylon und das Tier Die Königsherrschaft für Israel Die Kraft des Heilligen Geistes Die Lehre der Apostel Die Leiden unseres Herrn Jesus Christus Die Liebe und Hingabe unseres Herrn Jesus als Beispiel, wie die Männer ihre Frauen lieben sollen Die Liebe zum Herrn Jesu soll in der Endzeit nicht erkalten Die Listen des Teufels Die Macht des Gebets Die Macht des Gebets Die Notwendigkeit der biblischen Ermahnung Die persönliche Nachfolge der Gläubigen in der Endzeit Die Quellen (Brunnen) Gottes – das Wasser des Lebens Die rasche Wiederkunft Jesu Die Rätsel des Lebens Die Rolle der Heiligen Schrift Die Salbung im Leben der Menschen Die Seele des Gläubigen Die seelischen Leiden Jesu Die sichtbare Wiederkunft Jesu Christi Die sieben Donner und das Geheimnis Gottes Die sieben Sendschreiben Die siebte Posaune / Entrückung der Gemeinde Jesu Die Stiftshütte, das Zelt der Zusammenkunft oder wo begegne ich Gott Die Stunde der Versuchung Die Tore Jerusalems Die Verheißung des Heiligen Geistes und die Errettung Die Verheißung des Vaters, Getauftwerden im Heiligen Geist Die Vermischung mit Welt und Religion und die Rettung durch Jesus Christus Die Zornschalengerichte Dienst des Philippus – Bekehrung des Kämmerers (eines Äthiopiers) Ehre wem Ehre gebührt Ein Brief Jesu Christi sein – trotz Endzeit Ein der Berufung würdiger Wandel Ein heilsgeschichtlicher Rückblick Ein Prophet wie Moses Ein Zeichen für Israel Einleitung in die Apostelgeschichte Einzug in Jerusalem und Reinigung des Tempels Endzeit – sie merkten nichts! Endzeit – und sie merkten es nicht Endzeit: Jungfrau oder Hure Entstehung der Gemeinde zu Korinth Erfahrung oder Gottes Wort Es gibt ein „zu spät“ in der Endzeit Felix Manz 1498–1527 – Täufer und Märtyrer Feuer im gläsernen Meer / Die Überwinder / Das Lied Moses und das Lamm Fremdlinge auf Erden – in der Welt, nicht von der Welt Friede durch Jesus Christus Fülle des Heiligen Geistes – nur Heil in Christus – Verfolgung Gebet Gebote halten als Kriterium für Echtheit Gegensatz Licht und Finsternis Gegenseitig untertan »in der Furcht Gottes« Gehorsam Gehorsam und Ungehorsam Geist der Sohnschaft und Freiheit in Christus Geld, Mammon und die Zahl 666 Gemeinschaft Genauer Wandel in der Nachfolge Glaube Glaube – sein Wesen Glückselig, die bewahren Glückseligpreisung für Leser, Hörer und Bewahrer Gnade Gog und Magog Gott der Vater offenbart uns seinen eingeborenen Sohn Gott dienen durch das Lamm Gottes Gott macht alles neu / Wasser des Lebens Gott macht keine Fehler – auch nicht in der Endzeit Gott sieht es anders Gott, der Vater a) Gott der Vater aller b) Gott der Vater des Sohnes Jesus Christus Gott, unser Vater b) Über allen c) Durch alle d) In uns allen Gottes Führung in der Endzeit Gottes Gegenwart bei den Menschen Gottes Handeln mit Israel Gottes Stimme heute hören und tun Gottes Wille für Kinder, Eltern, Untergebene und Vorgesetzte Gottes Wort hören und tun Göttliche Eifersucht Göttliche Mittel um würdig zu wandeln a) Demut b) Sanftmut c) Langmut d) In Liebe ertragend e) Fleiß im Bewahren der Einheit f) Das Band des Friedens Gottseligkeit Gütergemeinschaft | Krankenheilung Herrlichkeit Gottes Herrlichkeit im Dienst Herzenshaltung beim Gebet Heute – vor dem Angesicht des HERRN leben in der Endzeit Himmelfahrt Jesu Christi Himmelfahrt und Jom Kippur Hiob und das Problem der Gesinnung Hoffnung Höre – Gott redet Ihm begegnen Jeremia Jesus Christus der Fürst des Lebens, der verheißene Erlöser Jesus Christus in der Bibel Jesus Christus vor und im Laufe der Ewigkeiten Jesus Christus, der König der Heiligen Jesus – von Ewigkeit zu Ewigkeit Johannes – Vorbild im Ausharren in den Kämpfen der Endzeit Joseph Josia und die Endzeit Josia – ein Beispiel für den Endzeit–Kampf Kampf gegen die Resignation in der Endzeit Keine Gemeinschaft mit Finsternisdingen – Bekämpfung derselben durch Offenbarwerden im Licht Komm und lass dir von Jesus helfen Lasse Dich nicht vom Angesicht Jesu vertreiben! Lasst euch taufen Licht oder Finsternis Melchisedek oder der König von Sodom Micha Missionierung einer entarteten, dämonischen, aber als hochstehend geltende Kultur Nachahmer ... Neue Schläuche Nicht berauschen mit Wein (Alkohol) Nicht ich. Christus Nie mehr zurück Notwendigkeit des aktiven Kampfes Offenbarung des Sieges Jesu bei seiner sichtbaren Wiederkunft Offenbarung Gottes nach Hesekiel 1 und 2 Palmsonntag Paulus, der Philipper–Brief und das Wesentliche Pfingsten Pfingsten Pfingsten, das Kommen des Geistes der Sohnschaft Pfingsten, das Kommen des Geistes der Sohnschaft Praktische Führung im Dienst Praxis der Lüge und Wahrheit beim Gläubigen Prediger und Jesaja Propheten und Prophetie Prüfen, was dem Herrn wohlgefällig ist Rechte und falsche Anbetung Reinigung durch das Wasserbad im Wort Rettung. Gerettet werden Ruth – eine schattenbildliche Betrachtung Schwächen im Gewissen und bei körperlicher Not Sehen und Hören in der Endzeit Selbstverleugnung Sieg über Satan und die Gläubigen Sorgen Stellung des Gläubigen zum Gesetz usw. Stephanus Sündenkatalog von Sünden die vom Himmel ausschließen Szenen im Himmel = Grundsätzliches über Gott Teuflische Ruhelosigkeit der Endzeit und Ruhe Jesu Titus und die Besonnenheit Überwinden inmitten des Abfalls Umstände als Mittel der Strategie Gottes Unser Bürgerrecht ist im Himmel Unser Herr Jesus am Kreuz Unser Herr Jesus im Himmel, zur Rechten des Vaters | Der völlige Sieg Jesu Unsere Einstellung Unsere Gesinnung in der Stunde der Versuchung Unsere Hoffnung in Jesus Christus Unseren Herrn Jesus ans [Kreuz] geheftet und getötet Unterordnung der Frau Verfolgung Vergebung der Sünden Verherrlichung Gottes Versiegelung der 144000 aus Israel und die Szene im Himmel Verzweifeln oder Hoffen Vierte heilsgeschichtliche Situation: die Jünger von Johannes dem Täufer Voll Geistes Vorbericht: was Jesus tat und lehrte Wachsen und Abnehmen Was Gott uns zeigen wollte – alles was Johannes sah Weihnachten Weitere Szenen im Himmel / Das Lamm Gottes Welcher Geist Wenn die Posaune keinen klaren Ton gibt, rüstet sich niemand zum Kampf Wer überwindet wird alles erben Wie unser Herr Jesus uns (die Gemeinde) darstellen möchte Wir müssen gerettet werden Wirkung der Frucht des Lichtes: 1. Gütigkeit Wirkung der Frucht des Lichtes: 2. Gerechtigkeit Wirkung der Frucht des Lichtes: 3. Wahrheit Wirkung des Wortes Gottes Worte des Lebens Zeichen Zeichen Zeichen der Endzeit Zeit als Problem Zungen- oder Sprachenreden Zusammenhang von Lehre und Wandel Zwei Gruppen von Mitarbeitertypen am Beispiel von Johannes Markus »Anhaltende Fürbitte und Gebet im Heiligen Geist« »Bereitschaft zur Verkündigung der Botschaft des Friedens« »Das Schwert [machaira] des Geistes, das Wort [rhäma] Gottes« »Der Helm des Heils« »Der Leib Jesu Christi« »Der Panzer der Gerechtigkeit« »Erstarket im Herrn«