DWGload Startseite
 

Joachim Langhammer

Joachim Langhammer * 27.09.1934 † 13.11.2013

Joachim Langhammer wurde 1934 in Schlesien geboren und kam als Flüchtling nach Deutschland. Mit 24 Jahren erlebte er eine entscheidende persönliche Hinwendung zu Jesus Christus und studierte anschließend an zwei theologischen Seminaren in der Schweiz und in Deutschland. Er arbeitete als hauptamtlicher Mitarbeiter und Evangelist bei Großevangelisationen mit und war sechzehn Jahre im Gemeindedienst der FeG im Dillkreis, im Ruhrgebiet und in Bad Salzuflen tätig.

1980 folgte er dem Ruf zum vollzeitlichen Evangelisten und gründete zusammen mit seiner Frau Christa und weiteren verantwortlichen Brüdern das Missionswerk „Evangeliums-Mission e.V.“ In diesem Dienst reiste er weltweit und prägte durch Predigten, seine Zeitschriften, Kassetten und seine Bücher unzählige Menschen. Diese erschienen zum Teil in vielen verschiedenen Sprachen und werden in 26 Länder versandt. So erreichte er weltweit Menschen mit dem Evangelium von Jesus Christus und konnte für sie zum Segen werden.

Seine zweite große Leidenschaft war, Studienreisen ins Heilige Land durchzuführen, mit einem Zweig des Werkes, den „Beth-El-Israelreisen“. Über 150 mal hat er das Land der Bibel besucht.

In all der Zei war er eng mit vielen Gemeinden verbunden und diente ihnen mit Bibelwochen, Evangelisationen, Konferenzen und Freizeiten.

Joachim Langhammer war Vater von zwei Söhnen und Großvater von drei Enkeln.

Predigten

Auferstehung und Weltende im Lichte der Bibel Bekehrung und Wiedergeburt – Anfang des Lebens aus Gott Benötigt der sittlich hochstehende Mensch auch Erlösung? Berufung und Erwählung Bethanien – »Eins aber ist Not« Bethlehem – Schauplatz der Menschwerdung Jesu Bewährte Gläubige warten auf den HERRN Bewährung und Erhöhung Bibel und Gebet – "Allein den Betern kann es noch gelingen!" Cäsarea –Weltevangelisation im Neuen Testament Christi Streiter im Glauben und Evangelium Christi Streiter im Heil und im Worte Gottes Christi Streiter in der Gebetsverbindung Christi Streiter in Wahrheit und Gerechtigkeit Christus hat die Gerechtigkeit des Gesetzes erfüllt, dadurch haben wir den Sieg Da wir von dem Todesleib erlöst sind, haben wir Sieg über die Sünde Daniel in der Löwengrube, der Sieg der Beter Darum bekannte ich dir meine Sünde Das antichristliche Weltreich wirft seine Schatten voraus Das Auftreten des Antichristen und Israels Trübsal Das Bereitsein der Gläubigen Das Christentum hat versagt! Das dreifache Kleid des Heils Das erfüllte Heil in und mit Israel Das Erlösungswerk Jesu – Grundlage des christlichen Glaubens Das Erscheinen des antichristlichen Weltreiches Das Evangelium Jesu Christi ist ein Evangelium der Gnade Das feste prophetische Wort – die Vorbereitung auf das Kommen des HERRN Das Geheimnis und der von Gott geschenkte Reichtum der Gemeinde Das Geheimnis und die Berufung der Gemeinde Jesu Christi Das Geheimnis und die Berufung der Gemeinde Jesu Christi Das geistliche Jahr der Erlösung im göttlichen Heilsplan Das Gesetz Gottes – der Pädagoge Israels zum Messias hin Das göttliche Heilswerk Jesu Christi Das Hauptgebot für unseren Wandel: Die Bruderliebe Das Heilshandeln Gottes im Heiligen Lande und die Heilsgeschichte mit Israel für eine verlorene Menschheit Das Heilshandeln Gottes in Gericht und Gnade Das Heilsland Israel im Heilsplan Gottes Das Heilsvolk Israel im Heilsplan Gottes Das Hochpflaster Gabbatha -Ort der Entscheidung Das Hohelied der Christushoffnung Das ist die Hauptsache, davon wir reden Das Jüngste Gericht – wer kann bestehen? Das Jüngste Gericht – wer kann bestehen? Das Kommen des HERRN verpflichtet zu ordentlichem Wandel Das Kreuz Jesu ist eine Stätte der Erlösung Das Kreuz Jesu ist eine Stätte der Gnade Das Kreuz Jesu ist eine Stätte des Gerichtes Das Messianische Friedensreich Das Messianische Friedensreich Jesu Christi Das neue Wesen des Geistes macht das Leben im Sieg möglich Das Opfer Jesu Christi ist größer als alle alttestamentlichen Opfer Das Reich Gottes Das Verhalten der Herren und Knechte zueinander – Die Stellung der Gläubigen zu den Gütern dieser Welt Das Verhältnis zwischen Israel und den Arabern Das Vermächtnis des Paulus: »Ich habe den guten Kampf gekämpft!« Das Volk Israel im Verstockungsgericht Das Volk Israel in der Gegenwart Das Volk Israel in der Vergangenheit Das Volk Israel in der Zukunft Das Volk Israel, der Antichrist und die große Trübsal Das von Gott geschenkte »Voll-Geistes-Sein« der Gemeinde Das Vorbild der Glaubensväter von Abel bis Abraham Das Vorbild der Glaubensväter von Abraham bis zu den Propheten Das wahre Leben Das Warten und die Bereitschaft der Gläubigen Das Werk Jesu in unserem Alltag Das Wissen um das vollbrachte Erlösungswerk Jesu Christi befähigt zum Leben im Sieg Das Wort des erhöhten HERRN an seine Gemeinde Das Ziel des Glaubens: Jesus, der Vollender des Glaubens Das zukünftige Heil für Israel. Erlösung des Landes und des Volkes Das zukünftige Heil für Israel. Israels Weg zum Messias Das zukünftige Heil für Israel. Wird der 3. Tempel gebaut? Das »Ich-will« Gottes führt zur Gründung des Staates Israel Denn da ich es wollte verschweigen, verschmachteten meine Gebeine Der allmächtige Gott – der ewige Herrscher der Welt Der Antichrist, der letzte Weltenherrscher Der Antichrist, der letzte Weltenherrscher Der auferstandene Siegesfürst Jesus Christus Der Bau der Gemeinde aus Israel und den Weltvölkern Der Befehl von oben Der Berg der Seligpreisungen – Proklamation des Himmelreiches Der Berg des Absturzes –Ablehnung und Unbußfertigkeit Der Berg des Ärgernisses –Abfall und Götzendienst Der Berg Karmel – Entscheidung und Umkehr Der Berg Morija – Hingabe und Opfer Der Berg Sinai –Gottesoffenbarung und Gesetzgebung Der Berg Tabor – Verklärung und Herrlichkeit Der Berg Tabor – Verklärung und Herrlichkeit Der Berg Zion – Königsherrschaft und Gottesreich Der Drang von innen Der einzige Weg zur Seligkeit Der Endkampf der Völker bei Harmagedon Der Geist Gottes in uns führt uns in ein Leben im Sieg Der Glaubenswandel im Stand guter Werke | Nicht mehr Knecht, sondern Bruder im Herrn Der göttliche Bau der Gemeinde Der große Tag des HERRN – das Ziel des Kommens des HERRN Der Heilsplan Gottes im biblischen Festkalender Der Hügel Golgatha – Versöhnung und Vergebung Der Kampf der Völker um Jerusalem Der Krisenweg und die Zerstreuung des Volkes Israel Der Leidende Gottesknecht Der Messias Der Messias ist das Licht aller Völker Der Messias ist der Knecht des HERRN Der Messias ist der leidende Gottesknecht Der Messias ist der starke Gott und der Friedefürst Der Messias ist der Urheber und Vollender des Heils Der Messias ist Menschensohn und Gottessohn Der Messias ist Richter und Vollender der Welt Der Messias leidet für unsere Sünden Der Messias nach Jes. 1,1 bis Jes. 66,24 Der Messias regiert in Gerechtigkeit und Gericht Der Messias trägt die Sünde der Welt Der Ölberg –Offenbarwerden des Königs Der Plan Gottes mit dem Überrest Israels in Babel Der reiche Jüngling Der Richterthron Jesu Christi und die Hochzeit des Lammes Der Ruf von außen Der Schrei von unten Der Segen über Dan, Gad, Asser, Naphthali Der Segen über Joseph und Benjamin Der Segen über Juda, Sebulon, Isaschar Der Segen über Ruben, Simeon, Levi Der siebenfache Lobpreis beim Kommen des Welterlösers Der Sündenfall und seine Folgen Der totale Herrschaftswechsel ist die Garantie des völligen Sieges über die Sünde Der verlorene Sünder in der Sicht des heiligen Gottes Der von Gott verordnete Glaubenskampf der Gemeinde auf Erden Der Wandel in der Heiligung – die Grundbedingung auf das Kommen des HERRN Der Wandel und das Werk eines treuen Dieners Gottes Der Wandel und die Glaubenswerke der Erlösten des HERRN Der widergöttliche Geist Babylons – damals und heute Die Auswirkung des Werkes Jesu in uns Die Auswirkung unseres Wandels: Der Sieg über die Sünde Die Auswirkungen des Glaubens an Christus: Unser Wandel im Alltag Die Bedeutung der 70 Jahrwochen Die Bedeutung der 70 Jahrwochen in der Geschichte Israels Die Bedeutung der Auferstehung Jesu Christi Die Bedeutung der Friedensstadt Jerusalem Die Bedeutung der Gnade Jesu Christi Die Bedeutung des dritten Tempels Die Bedeutung des Heilsvolkes Israel inmitten der Völker Die Bedeutung des Kreuzes (1980) Die Befähigung durch den Wandel – Die Prüfung der Geister (Antichrist) Die Bekehrung und die Erlösung des Volkes Israel Die Bekehrung und Erlösung Israels Die Berufung und die Wiederkunfterwartung der Erlösten des HERRN Die Beständigkeit unseres Wandels – Bleiben bei Ihm Die Bewahrung und die Seligkeit der Erlösten des HERRN Die biblischen Grenzen Israels Teil 1 Die biblischen Grenzen Israels Teil 2 Die Einheit der Gemeinde im Geist Teil 1 Die Einheit der Gemeinde im Geist Teil 2 Die Entrückung der Gemeinde Jesu Christi Die Entschiedenheit in unserem Wandel: Absonderung von der Welt Die Erfüllung der Heilszeit im Messias Die Erlösung Israels (Gog von Magog) Die Errettung und die Erlösung aus der Obrigkeit der Finsternis Die Erwählung des Volkes Israel – ein Segen für die ganze Welt Die Erwählung und Berufung des Volkes Israel Die Erwählung und der Adel der Erlösten des HERRN Die Frucht unseres Wandels – Der Dienst für den Herrn Jesus Christus Die Gemeinde im Heilsplan Gottes Die Gemeinde Jesu am Vorabend der Wiederkunft Jesu Christi Die Gewissheit der Erlösung ermöglicht uns den Sieg über die Sünde Die Gläubigen sind "Briefe Christi" Die Gnade allein wirkt neues Leben Die Gnade empfängt man durch den Glauben Die Gnade führt uns in die wahre Freiheit Die Gnade gibt uns den völligen Sieg über Sünde und Fleisch Die Gnade ist die Erfüllung der Verheißung des Alten Testamentes Die Gnade macht uns zu Kindern Gottes Die gottgewirkte Erlösung der Gemeinde in der Zeit der Welt Die göttliche Erwählung der Gemeinde vor Grundlegung der Welt Die göttliche Person Jesu Christi Die große Endzeitrede Die große Hure Babylon – die antigöttliche Endzeiterscheinung Die große Trübsal für Israel Die Grundlage der Gemeinde Die Grundlage für das Leben im Sieg ist unsere Stellung in Christus Die Grundlage unseres Wandels: Die Gemeinschaft mit Gott Die Heiligung und der Zeugendienst der Erlösten des HERRN Die Heilsgeschichte Gottes mit Israel Die heilsgeschichtliche Bedeutung Jerusalems inmitten der Völker Die Heilszeit Gottes in Verheißung und Erfüllung Die Herkunft und Geschichtsmöglichkeit des Antichristen Die Herrlichkeit Jesu Christi in der Vollendung Die Hingabe zu Gott und der Dienst in der Gemeinde Die Hoffnung und die Zukunft der Erlösten des HERRN Die Kampfbahn des Glaubens: Jesus, der Anfänger des Glaubens Die Kraft unseres Wandels in Gott – Die Überwindung der Welt Die lebendige Hoffnung und die baldige Entrückung der Gemeinde Jesu Christi Die letzte der 70 Jahrwochen und die große Trübsal Israels Die nationale und geistliche Auferstehung Israels Die Person und das Reich des Antichristen Die Reaktion auf unseren Wandel: Der Hass der sündigen Welt Die Rechtfertigung durch unseren Herrn Jesus Christus garantiert uns den Sieg über die Sünde Die Ruhe des Volkes Gottes Die Sammlung und Rückkehr des Volkes Israel Die Sammlung und Wiederherstellung Israels Die Seligkeit der Gotteskindschaft Die sich erfüllende Heilszeit beim Kommen des HERRN Die sieben Posaunengerichte – der Fortgang der Gerichtswehen Die sieben Schalengerichte – Abschluss der Endzeitgerichte Die sieben Siegelgerichte – der Anfang der Endzeitwehen Die Stellung des Antichristen zur Gemeinde Jesu Christi, zum Volke Israel und zum Gog vom Lande Magog Die Verführung und die Zeichen der Endzeit Die vier Weltreiche und das antichristliche Weltreich Die völlige Heiligung der Gläubigen nach Geist, Seele und Leib Die von Gott geforderte Absonderung und Heiligung der Gemeinde Die von Gott gegebene Aufgabe der Gemeinde in Familie und Beruf Die von Gott gewollte Einheit und Vielfalt der Gemeinde Die von Gott verliehene geistliche Waffenrüstung der Gemeinde Die Voraussetzung für das Leben im Sieg ist die Erlösung und die Rechtfertigung Die Voraussetzung für das Leben im Sieg ist die Erlösung und die Rechtfertigung Die Vorschattung des Antichristen im Alten Testament Die Waffenrüstung, der Feind und sein Heer Die Warnung vor Verführung – die Bewahrung auf das Kommen des HERRN Die Welt – woher sie kommt, wohin sie geht Die Weltenwende zu Israels Erlösung Die Wiederauferstehung und die Wiederherstellung Israels Die Wiederkunft für die Völker, Israel und die Gemeinde Die Wiederkunft Jesu Christi – das Werk der Weltvollendung Die Zeichen der Zeit – Ankündigung der Wiederkunft Jesu Die Zeit der Gemeinde Die Zeit der Gnade und des Gerichtes Die Zeit Noahs Die Zeit Noahs – Unsere Endzeit Die Zerstreuung und der Krisenweg des Volkes Israel Die Zukunft und Entrückung der Gemeinde Jesu Christi Dienstanweisungen für die Arbeit in der Gemeinde – Die Versorgung der Witwen in der Gemeinde – Das Verhalten gegenüber den Ältesten Du wirst mich vor Angst behüten Durch Christi Tod sind die Rechtsforderungen des Gesetzes erloschen, wir leben im Sieg Durch das Gesetz, das in Christus erfüllt ist, haben wir Sieg über die Sünde Durch die Gnade allein können wir vor dem Gericht bestehen Durch die Gnade ist die Herrschaft der Sünde gebrochen, darum können wir den Sieg ausleben Durch Leiden bewährte Gläubige warten auf den HERRN Ehe und Familie in der Bibel Ein neuer Himmel und eine neue Erde Ein neues Leben – aber wie? Ein neues Leben – aber wie? Eine ernste Warnung und eine trostvolle Verheißung Einleitung, Inhalt, Übersicht und Empfänger des Kolosserbriefes Einleitung, Übersicht und Inhalt des Buches Daniel Einsetzung der Ältesten in der Gemeinde Emmaus – »Wir haben den HERRN gesehen« Erkenne Jesus Christus Ermahnung zu treuer Verwaltung des Lehrdienstes in der Gemeinde Ermunterung zu freudigem und standhaftem Glauben – Festhalten an der heilsamen Lehre – »Christus hat dem Tode die Macht genommen!« Erste Heilung im AT Es kommt die Nacht, da niemand wirken kann (Antichrist) Geheiligte Gläubige warten auf den HERRN Gewogen und zu leicht befunden – Babels Untergang Gibt es ein Leben nach dem Tode? Gibt es viele Wege zu Gott? Glaube und Heilsgewissheit – Echtheitszeichen der Jüngerschaft Glauben um selig zu werden Glauben – was habe ich davon? Glauben – wie macht man das? Glauben – wie macht man das? Glücklich der, dem Übertretung vergeben ist! Gott begnadigt Josua – Der Messias ist der ewige Hohepriester Gott erlöst Israel und setzt es zum Segen für die Völker Gott gibt seinem Volk Israel eine offene Tür zurück ins Gelobte Land Gott ist König über die ganze Welt – Der Messias und sein Reich Gott ja – aber warum Jesus Christus? Gott ja – aber warum Jesus Christus? Gott läutert und errettet Israel in der großen Trübsal Gott regiert die Völker – Der Messias ist König, Priester und Prophet Gott reinigt das Land Israel von aller Schuld und Sünde Gott richtet alle Völker in Jerusalem und erlöst alle 12 Stämme Israels Gott richtet die falschen Hirten – Das Opfer des guten Hirten Gott richtet die Völker und verheißt das Kommen des Messias Gott sammelt sein Volk Israel Gott sammelt sein Volk Israel aus allen Ländern der Erde Gott schuf den Menschen Gott wird Jerusalem wieder erwählen Gott wird wieder unter seinem Volk Israel im heiligen Lande wohnen Gott wirkt allein durch seinen Geist – Der siebenarmige Leuchter Gottes Einladung zur Seligkeit (Die königliche Hochzeit) Gottes Gericht über Israel – Gottes zukünftige Gnade über sein Volk Gottes Heilsgeschichte mit uns – oder ist das Heil nur Geschichte? Gottes Lösen und Binden bei Abraham Göttliche oder menschliche Moral – in der Stellung zur Welt Göttliche oder menschliche Moral – in Ehe und Familie Göttliche oder menschliche Moral – in Leib und Leben, Hab und Gut Göttliche oder menschliche Moral – zu den dämonischen Mächten Göttliche oder menschliche Ordnung – im Gemeindeleben Göttliche oder menschliche Ordnung – in den Geistesgaben Göttliche oder menschliche Ordnung – in den geistlichen Gaben Göttliche oder menschliche Ordnung – in der Auferstehung Göttliche oder menschliche Ordnung – in der Liebe Göttliche oder menschliche Weisheit – als Grund der Erlösung Göttliche oder menschliche Weisheit – im Dienst für den HERRN Heiligung und Hingabe. Ausdruck eines christlichen Wandels Heilsannahme – gibt es das? Oder ist das Heil nur eine Annahme? Heilsgewissheit – woher nehmen in dieser ungewissen Zeit? Heilsnotwendigkeit und Heilsverheißung Heilsplan-Zusammenfassung Heilsplan. Heilswille. Heilserwählung Heilsvollendung – oder heillos bis ans Ende? Herr der Schöpfung Humanität ohne Divinität wird zur Bestialität Hure Babylon – Gemeinde Jesu – Antichrist Ich bin der Herr, dein Gott Ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde Ich will dich segnen Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen Ihr in mir – Ich in Euch Im Worte Gottes gegründete Gläubige warten auf den HERRN In Jesus Christus allein – Bleiben, Glauben und Nachfolge In Jesus Christus allein – das Leben in der Ehe und Familie In Jesus Christus allein – die Erfüllung des Alten Testamentes In Jesus Christus allein – ein Leben im Sieg über die Sünde In Jesus Christus allein – ein Wandel in der vollkommenen Liebe In Jesus Christus allein – Gebetsleben und weiser Wandel In Jesus Christus allein – gegen den Strom der gefallenen Welt In Jesus Christus allein – unser vollkommener Glaubensstand In Jesus Christus allein – völlige Vergebung der Sünden Inhalt und Übersicht – Der Auftrag des Apostels Paulus an Timotheus Inhalt, Übersicht und Einteilung des Hebräerbriefes Israel in der Wende der Heilsgeschichte Israel in der Zeitenwende – Land und Volk der Heilsgeschichte Israel und die Gemeinde Jesu Israel – das Land der Zukunft Israel – der Erstgeborene der Völker Israel – der Schrei um Mitternacht Israel – der Schrei um Mitternacht Israel – der Zeiger an der Weltenuhr Gottes Israel – Heiliges Land – geliebtes Land Israel – Heiliges Land – gelobtes Land Israel, Land und Volk der Heilsgeschichte Israel. Das Eigentumsvolk Gottes Israels Aufwärtsweg im Niedergang der Völker Israels Aufwärtsweg in der Zeitenwende Teil 1 Israels Aufwärtsweg in der Zeitenwende Teil 2 Israels Aufwärtsweg in der Zeitenwende Teil 3 Israels Bedeutung und Aufgabe im Heilsplan Gottes Israels Weg durch die Endzeit Israels Weg durch Gericht und Gnade Ist mit dem Tode alles aus? Ist unser Glaubensleben eine Empfehlung? Jaffa/Joppe –Weltevangelisation im Alten Testament Jakobsbrunnen –Gnadentag der Erlösung Jericho – die Stadt des Heils Jerusalem – Brennpunkt der Welterlösung Jerusalem – Brennpunkt der Welterlösung und der Weltvollendung Jerusalem – der Heilsmittelpunkt Gottes auf Erden Jerusalem – die Stadt der Menschheit Jerusalem – die Stadt des Friedens Jerusalem – Laststein und Taumelschale für alle Völker Jerusalem – Laststein und Taumelschale für alle Völker Jesus Christus in Herrlichkeit ist größer als die Engel Jesus Christus in Niedrigkeit ist größer als die Engel Jesus Christus ist größer als das alttestamentliche Heiligtum Jesus Christus ist größer als das alttestamentliche Priestertum Jesus Christus ist größer als der Alte Bund Jesus Christus ist größer als der Gottesmann Mose Jesus Christus ist größer als der Heerführer Josua Jesus Christus ist größer als der Hohepriester Aaron Jesus Christus kommt wieder Jesus Christus kommt wieder in großer Kraft und Herrlichkeit Jesus Christus kommt wieder – bist du bereit? Jesus Christus – der Ersehnte der ganzen Menschheit Jesus Christus – der Fels der Ewigkeiten Jesus Christus – der Heiland, der sein Blut vergoss Jesus Christus – der Hirte und Fels Israels Jesus Christus – der Hohepriester und das Opferlamm Jesus Christus – der König der Ehren kommt Jesus Christus – der Schöpfer der ganzen Welt Jesus Christus – der Sieger über den Satan und sein Heer Jesus Christus – der Sieger über Sünde, Tod und Teufel Jesus Christus – der Sieger von Golgatha Jesus Christus – der Sündlose überwindet die Sünde Jesus Christus – der verheißene Segen für alle Völker Jesus Christus – der Versöhner der ganzen Menschheit Jesus Christus – die Erfüllung der Heilsgeschichte Jesus Christus – eröffnet die Zeit der Gnade und des Heils Jesus Christus – Höhepunkt der göttlichen Heilsoffenbarung Jesus Christus – in der Vorschattung im Leben Davids Jesus Christus, der Hohepriester im himmlischen Heiligtum Jesus Christus. Der Bauherr der Gemeinde Jesus Christus. Der Vollender der Gemeinde Jesus kommt wieder – bist du bereit Jesus speist die Viertausend Jesus – der Grund unserer Freude Kana – »Was ER euch sagt, das tut« Kennzeichen eines wahren Jüngers Jesu Lebendige Gläubige warten auf den HERRN Lebensstandart – Segen oder Fluch (1979) Leiden und Sterben Mit den Völkern geht es abwärts und mit Israel aufwärts Mit den Völkern geht es abwärts und mit Israel geht es aufwärts Mit den Völkern geht es abwärts, mit Israel geht es aufwärts und mit der Gemeinde geht es heimwärts Muss ein anständiger Mensch Christ sein? Muss ein anständiger Mensch Christ sein? Muss sich ein guter Mensch bekehren? Nain – der Tod ist überwunden Nazareth – »Siehe, ich bin des HERRN Magd« Nebukadnezars Standbild, der äußere Glanz der Weltreiche Noah – Einsamer Ruf in schwerer Zeit Nüchterne Gläubige wissen um das Kommen des Antichristen Nur der Messias ist der Weg zu Gott Nur die Gnade macht uns selig – nicht das Gesetz Nur durch die Gnade können wir den Sieg über die Sünde voll und ganz ausleben Obwohl wir in einer gefallenen Schöpfung leben, haben wir vollkommenen Sieg über die Sünde Ordnung, Liebe, Wandel: Der Christ und die Obrigkeit Palästinenser ohne Heimat Palästinenserflüchtlinge Prüfung und Erniedrigung Psalm 23: Das Leben im Glauben unter der Führung Gottes Salbung in Bethanien Schawuoth – Erstlingsgarbe – Pfingsten – Letzte Posaune Schawuoth – Letzte Posaune- Der Antichrist und sein Reich Sendung und Verwerfung Siebenfache Heiligung der Kinder Gottes Sieger über die Dämonie und den Tod Stärker als jede Atombombe Stimmt deine Rechnung mit Gott? Sündenvergebung Überall ist Kain und Abel Überall ist Kain und Abel Übersicht, Inhalt und Bedeutung des Galaterbriefes Unser Leben mit Gott im Glauben an Jesus Christus und sein Werk Unser Leben sei Dank für Golgatha Unser Wandel in der Liebe – Wir bleiben in Ihm Versöhnung und Herrlichkeit Vom verdorrten Feigenbaum Von neuem geboren – oder ewig verloren? Von Pilatus zum Tode verurteilt Vorbild in der Gemeinde, Missionsdienst in der Welt Vorsicht und Rücksicht: Das biblische Zusammenleben Wachende Gläubige warten auf den HERRN Warnung vor Verführung in der letzten Zeit Was kommt als nächstes auf Israel zu? Gog von Magog im Anmarsch auf das Heilige Land Was kommt auf Israel zu? / Gog von Magog Welches ist der rechte Glaube? Welches ist der richtige Glaube? Wenn der Morgen schon kommt, wird es doch Nacht sein Wer das Ziel will, muss den Weg wollen Wesen und Wirkung der biblischen Buße Wie erkennt man den Willen Gottes? Wie kommt man zum Glauben, wie bleibt man im Glauben? Wie sieht Gott den Menschen? Wir glauben an Gott! -Warum auch an Jesus Christus? Wir haben Sieg über die Sünde, obwohl wir in einer gefallenen Schöpfung leben