DWGload Startseite
 

Pfarrer Wilhelm Busch

Pfarrer Wilhelm Busch Pastor Wilhelm Busch wurde 1897 in Wuppertal-Elberfeld geboren, erlebte seine Jugendzeit in Frankfurt a.M. und machte dort auch sein Abitur. Als junger Leutnant im Ersten Weltkrieg kam er zum Glauben. Er studierte in Tübingen Theologie, war zunächst Pfarrer in Bielefeld, später in einem Bergarbeiterbezirk und schließlich jahrzehntelang Jugendpfarrer in Essen. Dabei hielt er überall im Land und in der ganzen Welt Evangelisationsvorträge. Im Dritten Reich brachten ihn sein Glaube und der Kampf der Bekennenden Kirche öfter ins Gefängnis. Nach dem Zweiten Weltkrieg war er wieder unermüdlich mit der Botschaft von Jesus unterwegs. 1966 verstarb er auf der Rückreise von einem Evangelisationsdienst in Sassnitz auf Rügen.

Predigten

Achtung! Sie befinden sich in Lebensgefahr Advent in der Engelwelt – Advent im Himmel Allem Volk Angekommen auf Golgatha Anleitung für den Wandel eines Christenmenschen Anspruchsvoller Christenstand Aus Gnade selig geworden Bericht von den Winterfreizeiten Bericht von einem Sommerlager Bericht von einer Evangelisation in Brünninghausen Bericht von einer Evangelisation in der Ostzone Bericht von einer Evangelisation in Erfurt (Ostzone) Bericht von einer Evangelisation in Frankfurt Bericht von einer Evangelisation in Hannover Bericht von einer Evangelisation in Monheim am Rhein Bericht von einer Evangelisation in Straßburg Bericht von einer Evangelisation in Würzburg Bericht von einer Freizeit Bericht von einer Reise nach Griechenland Betet allezeit Betrogene Welt Bibelwort mit Kurve Bild der Gemeinde wie Gott es sich denkt Blinde Augen werden aufgetan Brot vom Himmel Buddha, Mohammed oder Christus? Das (un)klare Handeln des Manoa Das AT im Lichte des NT am Beispiel des König Josaphats Das Christuszeugnis von Mensch zu Mensch: eine heilige Pflicht der Gemeinde Das ernste Spiel des Gottessohnes Das Evangelium betrifft mich nicht Das Gebet des Josaphat Das gekrümmte Weib Das kann man garnicht verstehen Das Kohlenfeuer Das Kreuz Das Kreuz, der starke Magnet Das Leben des jungen Königs Josaphats: das Gewissen wacht auf Das Leben des jungen Königs Josaphats: Schemaja, Asaël, Ahab, Isebel Das Leben des jungen Königs Josaphats: Schemaja, Asaël, Ahab, Isebel Das Leben in der Welt und im Beruf Das Paradoxon Gottes Das seltsame Spiel Das Wesen der unbekehrten Welt Das Wort des Vaters an den Sohn Das wunderschöne Geschrei Deines Gartens schöne Blumen Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt (1964) Der Aussatz des Naeman Der Bankrott des Menschengeistes Der einzigartige Name Der erstaunliche Weg einer suchenden Seele Der gute Hirte Der Hauptmann – Gaubensunterricht bei einem Heiden Teil 1 Der Hauptmann – Gaubensunterricht bei einem Heiden Teil 2 Der Herr ist nahe denen die zerbrochenen Herzens sind Der Herr schafft Frieden und Segen Der himmlische Vater zieht zum Sohn Der Kreuzesweg Jesu Der Mann dem der Atem ausging Der Mantel des Elia Der richtige Glaube kann hochgemut reden Der Richtstuhl des Pilatus Der Rock Der Schwamm Der Teufel macht eine Offerte Der Tod lässt sich nicht totschweigen – Gehalten 4 Tage vor seinem Tod (20.06.1966 in Lübeck) Der Vorhang im Tempel Der Weihnachtsweg Der Wein des Herrn Jesus Der weiße Mantel Der Zusammenbruch Der Zwischenruf Die auf Jesus schauen, werden erquickt Die Bibel Die drei grossen Entdeckungen Die drei Stimmen zum Bußtag Die Einheit der Gemeinde Jesu Christi Die Einzigartigkeit Jesu Die Fackeln Die Fesseln Jesu Die Frage nach dem Glück Die Geißel Die Gemeinde Jesu Christi Die Gemeinde Jesu Christi in einer heidnischen Umgebung Die Geschichte von den drei Türen Die Gewissensfrage Die grosse Sache Die Herde Gottes Die herrliche Anstößigkeit der Weihnachtsgeschichte Die hungrigen Kinder Die Kleider auf dem Weg nach Jerusalem Die Lanze Die leere Grabeshöhle Die Macht des Wortes Gottes Die Palmzweige Die Philister und Israel Die Quellen, aus denen die Freudigkeit fließt Die Sache mit dem Osterzorn Die seltsame Schlachtordnung Die Speisung der 5000 – Jesus auf dem See – Jesus und der sinkende Petrus auf dem See Die Stangen der Kriegsknechte Die Stätten der Passion: Die Strasse – Jesus verwandelt eine Strasse Die stillen Gottesereignisse Die Stimme Gottes Die Tafel über Jesu Kreuz Die überschwengliche Größe der Kraft Gottes Die unfruchtbare Frau Die Vernunftsfrage Die Vielfalt der Gemeinde Christi Die Vorder- und die Rückseite der Ostergeschichte Die Weihnachtsgeschichte enthält die Grundlinien des Reiches Gottes Die Zwei, die die Hand auf die Welt legten Teil 1 Die Zwei, die die Hand auf die Welt legten Teil 2 Drei bedeutsame Tatsachen Drei Fragen an die Weihnachtsgeschichte Drei Fragen eines Jesusjüngers Drei ganz primitive Fragen Drei Interview-Fragen Drei mal elektrischer Schlag Drei wichtige Entwicklungsstufen Drei Worte Jesu vom Esel Dreieinigkeitssonntag: Die Lieblichkeit der Trinität Du hast eine Chance! Ein "Vor-Bild" aus der Urgemeinde Ein biblischer Frontbericht Ein Bild der Kirche Ein Bissen Brot Ein Blick in die geistliche Welt Ein ereignisreicher Tag Ein gesegnetes Gespräch Ein großartiger Christenstand Ein großer Lobgesang Ein Mann entdeckt auf neuen Wegen Ein Mann entdeckt die stillen Wasser zu Siloa Ein Mann stellt entscheidende Fragen Ein unheimliches Gebet Ein Unruhe stiftendes Wort des Herrn Jesu Ein wiedergeborenes Kind Gottes Ein wundervolles Bekenntnis Eine Erfahrung die Mut macht zum Beten Eine erstaunliche Bussgeschichte Eine Familienfeier, die die ganze Welt angeht Eine merkwürdige Trennung Eine reiche Frau die offen ist für das Ziehen des Geistes Gottes Eine Stunde heiliger Entschlüsse Eine unmögliche Behauptung Eine verzwickte Liebesgeschichte, Teil 1 Eine verzwickte Liebesgeschichte, Teil 2 Eine wunderliche Hochzeit Eine wundervolle Neujahrsbotschaft Einer der dem Tode entronnen ist, berichtet Einer diene dem Anderen – Ehe, Familie und Arbeitswelt Einige biblische Gedanken über die Hirten Einiges aus dem Leben eines Jesusjünger Elisa kann sich freuen Elisas Ruheorte & Evangelisationsbericht Rath (Ostzone) Entdeckungen im Römerbrief Epheserbrief: Absender, Empfänger und Gruss Er hat uns himmlische Güter geschenkt Er macht aus wenig viel Er wird trinken vom Bach an dem Wege Erregende Nachrichten Es muss anders werden – aber wie? Falsche Propheten, Teil 1 Falsche Propheten, Teil 2 Freudenklänge am Totensonntag Gaben Gottes Geh über den Jordan Geht es auch ohne Jesus? Geht es nicht auch ohne Ehe? Geistliche Waffenrüstung Geistlicher Frühling Geistliches Wachstum Gibt es eine Hölle? Gibt es Gewissheit in religiösen Fragen? Glaube an Jesus – eine fröhliche Sache Glaubst du von ganzem Herzen? Glaubt ihr nicht so bleibt ihr nicht Gott antwortet Gott der große Verwandler Gott gibt Antwort Gott gibt Antwort auf die Diskussion über Jesus Gott ja – aber Jesus? Gott ja – aber wozu Jesus? Gott ja! aber warum Jesus? Gott ja, aber warum Jesus? Gott kann Wunder tun Gott ruft seine Kinder Gott widersteht den Hochmütigen Gottes Weihnachtsvorbereitungen Große Ereignisse im kleinen Zimmer in Nazareth Gute Botschaft Haben Sie schon Ihr Horoskop stellen lassen? Hat Beten Zweck? Hat Beten Zweck? (1961) Heilsverlangen – was soll ich tun, dass ich selig werde? Hemmungen – wie überwinde ich sie? Herr, lehre uns beten! Herr, sende dein Licht! Himmelfahrt: Die Freude Jesu Ich bin bei euch alle Tage Ich habe keine Zeit Im Schatten eines grossen Mannes Im Tempel zu Jerusalem fing es an In Christus eine neue Kreatur In der verborgenen Stille geschah etwas Interview mit einem Schreier Ist Christentum Privatsache? Jesus auf dem Kreuzesweg Jesus das Haupt der Gemeinde Jesus macht alles neu! Jesus und sein Handwerkszeug Jesus unterrichtet uns über das wahre Christentum Jesus weint über Jerusalem Jesus, der Einzige und wir Anderen? Joram von Israel – Krieg gegen die Moabiter Josaphat hält Hausputz im eigenen Haus Josaphat in der Glaubensschule Gottes Josaphat ist zurecht gekommen Josaphat schrie, und der Herr half ihm Josaphat: Seine Lehre für den Christenstand Josaphats falscher Weg – Bericht über Leipzig Kann denn Liebe Sünde sein? Kann man mit Gott reden? Kann man ohne Jesus leben? Kinder des lebendigen Gottes haben ihre eine eigene, besondere Geschichte mit Gott Kindschaft Leben ohne Angst Liebe mit Glauben Lobgesänge am Ende vom Fest Lobgesänge in der Nacht Mann und Frau – Jesus und seine Gemeinde Meine Begegnungen mit der Geheimen Staatspolizei (Gestapo), Teil 1 Meine Begegnungen mit der Geheimen Staatspolizei (Gestapo), Teil 2 Mir kann keiner was nachsagen Mit 17 fängt das Leben an Mit rechtem Herzen dienen Mohammed, Buddha oder Christus? Mutig in den Wegen des Herrn Naeman wurde demütig Ob Kirchenrennen hilft? Orginales Christsein Passt das Evangelium in unsere Zeit? Paulus' Dank Paulus' Fürbitte für die Gemeinde Paulus' Gebet für seine Gemeinde Paulus' Verständnis des Evangeliums Prolegomena zur Weihnachtsgeschichte Religion: Ungenügend! Rüststunde im CVJM Berlin Saulus in uns Schöne neue Welt Schönheit und Elend der Gemeinde Jesu Seelsorge an erweckten Christen Sexualität – was ist gut und was ist böse? Sie sahen 3 seltsame Tatsachen Simons Leben ist ein Kampf Simson zwischen den Säulen Simson – die Stricke des Teufels Simson – drei große Wahrheiten zum Schluss Simson – ein Streiter Jesu Christi Simson – Recht auf Rache Simson – Sieg trotz Niederlage Simsons Gebet Unsere Blindheit gegenüber den Wegen Gottes Verhältnis Kinder zu den Eltern / Arbeitgeber und Arbeitnehmer Verloren im Trubel der Welt Vertraulicher Umgang mit Jesus Vom alten und neuen Menschen Vom Anfang eines rechten Christenstandes Vom Gericht Vom Leben abgeschnitten Vom Segnen Vom Trösten Vom Wesen des neuen Menschen Von den zukünftigen Zeiten Von der Herrlichkeit des Herrn Jesus Wachstum in der Gemeinde Jesu Christi Was hindert's, dass ich klar auf die Seite Jesu trete? Was in der Weihnachtsgeschichte fehlt Was in keines Menschen Herzen gekommen ist Was man von Gott unbedingt wissen muss Was Paulus von sich selber sagt Was soll mit der Welt werden? Was wie wer Jesus ist Wasser aus dem Felsen Wenn die inwendigen Augen aufgehen Wenn man Jesus findet Wer den Namen des Herrn wird anrufen, soll selig werden Wie der Geist Gottes Menschen prägt Wie ein richtiger Christenstand im Alltag aussieht Wie einer gefunden hat, was er suchte Wie ich den Herrn Jesus fand Wie kann Gott alles zulassen? Wie kann Gott das zulassen? Wie komme ich zum Frieden meiner Seele? Wie Philippus das göttliche Einmaleins lernte Wie werden wir mit dem Leben fertig wenn die anderen uns auf die Nerven fallen Wie werden wir mit dem Leben fertig wenn keine rechte Liebe mehr in der Welt ist Wie werden wir mit dem Leben fertig wenn man nicht mehr glauben kann Wir begleiten den Apostel Paulus Wir haben ein Recht auf Liebe! Wir wollen Jesus erkennen Wirklicher, von Gott gewirkter, Glaube Wo ist Gott? Wozu bin ich auf der Welt? Wozu lebe ich? Wozu bin ich auf der Welt? Was ist der Sinn meines Lebens? Zu neuen Ufern Zum Leben berufen Zusammenkommen wozu?